NKR-Entenrennen auf dem Maschsee 2018

Bei dem 9. NKR-Entenrennen sind 5300 Enten in drei Rennen um den Sieg geschwommen. Zuerst sind die Enten der Kinder „Little Ducks“(erstmalig) ins Rennen gegangen – Aus einer Ferienaktion des CCL Langenhagen heraus, haben 200 Kinder die Enten bunt angemalt und danach ins Big-Duck Rennen entlassen. Danach folgte ein Rennen mit 100 Enten der Firmen und zum Schluss die 5000 Enten „Race Ducks“, welche für 5 € vorab von Interessenten erworben werden könnten. In allen drei Rennen sorgt die Freiwillige Feuerwehr Hannover-Linden mit ihrem Ventilator dafür, dass die kleinen Enten nicht erst Stunden später ins Ziel kommen. Die Feuerwehrleute treibten die Plastiktiere von einem Boot aus an. Bei strahlendem Sonnenschein verfolgen Hunderte Maschseefestbesucher das Spektakel. Beim Zieleinlauf schwappt sogar eine La-Ola-Welle an der Promenade entlang.

 

Wir waren dabei!

deutsche-rs.de nutzt Cookies um Ihnen einen besseren Service bieten zu können. Mehr Informationen

OK